steffen dubach partner architekten ag

Neubau Siedlung Pleer, Burgdorf

Unmittelbar hinter dem Spital von Burgdorf, am Fusse der Rothöhe, angrenzend an die Landwirtschaftszone befindet sich die Wohnüberbauung Pleer. Die idyllische und ruhige Lage gilt als Burgdorfs Naherholungsgebiet und bietet eine hohe Wohnqualität. Leben in der Natur am Stadtrand von Burgdorf. Jegliche Infrastruktur wie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und öffentliche Verkehrsmittel sind in naher Umgebung vorhanden.

Die Überbauung besteht aus total 27 Einfamilienhäusern unterschiedlicher Grösse und Gestaltung. Attraktive Aussenräume mit Spielstrasse, Siedlungsplatz und mehreren Kinderspielplätzen machen die Überbauung zum erholsamen Lebensraum für Jung und Alt. Die unterirdische Einstellhalle bietet Platz für sämtliche Motorfahrzeuge. Die Siedlung ist damit verkehrsfrei.

Angeboten werden 5½ bis 7½ Zimmer Reihen-, Doppel- und freistehende Einfamilienhäuser mit einer Nettowohnfläche von 140 – 233 m2. Der Privatparzellenanteil beträgt 152 – 444 m2. Die Häuser sind teilweise direkt via Einstellhalle erreichbar. Wahlweise kann eine Dachterrasse angeboten werden.

>> Referenz als PDF-Datei ansehen